Login

Datenschutzerklärung

Stand: 24. Mai 2018

Verantwortlich für dieses Online-Angebot ist die mo’web GmbH, Mertensgasse 12, 40213, Düsseldorf, BRD, vertreten durch den Geschäftsführer Herbert Höckel (info@mo-web.net).

Kontakt zum Datenschutzbeauftragten: datenschutzbeauftragter@mo-web.net

Durch die freiwillige Verwendung dieses Online-Angebotes willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns in dem unten beschriebenen Rahmen ein. Sofern die Verarbeitung Ihrer Daten nicht zur Vertragserfüllung, oder einer gesetzlichen Vorschrift notwendig ist, verarbeiten wir Ihre Daten nur auf Basis Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen, indem Sie eine entsprechende Bitte an info@mo-web.net richten. Wir verarbeiten IP-Adressen und Browser-Informationen aller Besucher dieser Website zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), um einerseits Missbrauch zu verhindern sowie, um durch Analyse der Daten unseren Dienst zu verbessern.

mo’web respektiert und schützt die Rechte der Nutzer bezüglich ihrer personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU.

Zweck dieses Online-Angebotes und der damit verbundenen Datenverarbeitung:

  • Selbstdarstellung der Firma
  • Bereitstellung von Informationen an Interessierte und Kunden
  • Kommunikation mit Interessierten und Kunden
  • Kunden-Gewinnung
  • Vermarktung von Produkten der Firma

Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden:

  • IP-Adressen von Nutzern werden zu Sicherheitszwecken für eine Woche in automatisierten Logs gespeichert.
  • Bei Verwendung der Kontakt-Formulare werden folgende Informationen zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet:
    • Name
    • Email-Adresse
    • Firmenname (sofern im Formular angegeben)
    • Telefonnummer (sofern im Formular angegeben)

Cookies und Tracking

Wir verwenden Cookies zum Abspeichern von Nutzer-Einstellungen wie die Website-Sprache. Wir speichern Cookies für die Dauer von einem Monat.
Um die Effektivität und Reichweite unserer Website insbesondere für Marketingzwecke zu verbessern, verwenden wir Google Analytics, um Besucher-Daten zu sammeln und auszuwerten. Details dazu finden Sie weiter unten.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten der Nutzer findet ausschließlich für die oben beschriebenen Zwecke und nur im gesetzlich erlaubten Rahmen statt, wie er laut der Datenschutz-Grundverordung (DSGVO) der EU erlaubt ist.
Wir verwenden Dienstleister für das Webhosting und den Versand von Emails. Die Inanspruchnahme dieser Dienstleister ist zum Anbieten dieses Dienstes notwendig. Um den Datenschutz für die Nutzer zu gewährleisten, verwenden wir nur Dienstleister, welche entweder ihren Firmensitz in der EU haben oder in den USA sitzen und Schutz unter dem EU-US Privacy-Shield Programm bieten.

Dauer der Speicherung

Die personenbezogenen Daten werden nicht länger gespeichert als es für die oben beschriebenen Zwecke nötig ist.

Rechte des Nutzers

Nutzer haben folgenden Rechte bezüglich ihrer personenbezogenen Daten, die von uns verarbeitet werden:

  • Recht auf Auskunft, welche personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeitet werden und mit wem diese geteilt werden.
  • Recht auf Berichtigung der Daten
  • Recht auf Löschung der Daten
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenportabilität
  • Recht auf Beschwerde bei der für sie zuständigen Datenschutzbehörde

Die Nutzung dieses Online-Angebotes sowie die damit verbundene Bereitstellung ihrer personenbezogenen Daten ist freiwillig.

Einloggen

Email
Passwort